Buchtipp: Seegrund

Kommissar Kluftinger ist wieder im Allgäu unterwegs und löst Fall um Fall. Bisher habe ich Milchgeld gelesen – das war der erste Fall. Seegrund hingegen ist bereits der dritte Fall. Aus ungeklärten Gründen verschwand Erntedank, der zweite Fall, aus der Bibliothek meiner Eltern, weshalb ich ein Band übersprang. Da die Fälle voneinander unabhängig sind, muss manContinue reading “Buchtipp: Seegrund”

Buchtipp: Doktor Murkes gesammeltes Schweigen und andere Satiren

1955 veröffentlichte Heinrich Böll die Kurzgeschichte Doktor Murkes gesammeltes Schweigen. 1958 folgte eine überarbeitete Fassung im Sammelband Doktor Murkes gesammeltes Schweigen und andere Satiren. Im September 2011 hat die Süddeutsche Zeitung die Sammlung neu verlegt. Doktor Murke ist ein junger Kulturredakteur beim Rundfunk. Er erhält den Auftrag, das Wort “Gott” aus dem Radiovortrag des IntellektuellenContinue reading “Buchtipp: Doktor Murkes gesammeltes Schweigen und andere Satiren”

Buchtipp: Billard um halb zehn

Heinrich Böll darf als mein Lieblingsautor bezeichnet werden. Er war ein deutscher Schriftsteller der Nachkriegsliteratur und erhielt im Jahre 1972 den Nobelpreis für Literatur. Zu seinen bekanntesten Werken gehört auch Billard um halb zehn und heute möchte ich es euch vorstellen. Der Roman erschien 1959, die Geschichte im Buch spielt im Jahre 1958. Heinrich Fähmel,Continue reading “Buchtipp: Billard um halb zehn”

Buchtipp: Quatemberkinder

Der seltsam anmutende Buchtitel schreckt bestimmt einige Käufer ab. Ich für meinen Teil hätte es wohl nie gelesen, wenn es mir nicht jemand wärmstens empfohlen hätte. Der Autor, ein in der Schweiz lebender Deutscher, kennt den Kanton Glarus in- und auswendig. Tim Krohn hat mit Quatemberkinder: Und wie das Vreneli die Gletscher brünnen machte einenContinue reading “Buchtipp: Quatemberkinder”

Buchtipp: Und vergib uns unsere Schuld

Am Königinnentag wird in Amsterdam ein zwölfjähriger Junge grausam ermordet. Comissaris Bruno van Leeuwen ist belastet von einem privaten Schicksalsschlag und arbeitet deswegen noch akribischer an den Untersuchungen. Spuren führen ihn zu Josef Pieters, einem genialen Antrophologen. Dieser hatte sein Leben der Erforschung eines Kannibalenstammes in Papua-Neuguinea gewidmet. Währendessen stirbt auch noch ein weiterer Junge.Continue reading “Buchtipp: Und vergib uns unsere Schuld”

Buchtipp: Die Chroniken von Siala

Seit 2010 rüttelt der Russe Alexey Pehov die deutschsprachige Fantasy-Gemeinde auf. Mit den Chroniken von Siala, bestehend aus Teil 1 Schattenwanderer, Teil 2 Schattenstürmer und Teil 3 Schattentänzer, feiert Pehov weltweite Erfolge. 2012 wird auch der dritte Teil der Saga in den USA erscheinen. Die Chroniken von Siala zeichnen sich durch einen humorvollen und gewitztenContinue reading “Buchtipp: Die Chroniken von Siala”

Buchtipp: Der ängstliche Adler: Friedrich Nietzsches Leben

Friedrich Nietzsche war ein grosser Philosoph und freier Denker. Mit Büchern wie Also sprach Zarathustra – Ein Buch für Alle und Keinen oder Ecce Homo: Wie man wird, was man ist, gelangte er nach seinem Tod zu Weltruhm. Der in 1844 in Röcken bei Lützen geborene Nietzsche, starb 1900 in Weimar. Nach dem Abschluss seinesContinue reading “Buchtipp: Der ängstliche Adler: Friedrich Nietzsches Leben”

Buchtipp: Milchgeld

Das beschauliche Allgäu liegt in Bayern, wo neben Touristen auch noch einige Einheimische die frische Luft und die wunderschöne Landschaft geniessen. In dieser Umgebung spielen die beliebten Kriminalfälle rund um Kommissar Kluftinger. Die erfolgreiche Kriminalromanreihe der deutschen Schriftsteller Michael Kobr und Volker Klüpfel umfasst bisher sechs Bände, von denen Erntedank, der zweite Fall, 2009 verfilmtContinue reading “Buchtipp: Milchgeld”

Buchtipp: In Ewigkeit, Amen

Wer Kriminalromane mag, der liebt oft eine gewisse Unterkategorie dieses Genres. Viele in unseren Gefilden mögen Schwedenkrimis, andere mögen eher amerikanische Krimis und wieder andere vielleicht eher komische Krimis. Die letztere Untergattung beinhaltet Krimis, bei denen wenigstens einige erfreuliche Teile die Handlung auflockern. Daneben existieren noch weitere Gattungen, darunter auch der Regionalkrimi. Für uns geltenContinue reading “Buchtipp: In Ewigkeit, Amen”

Buchtipp: Predictably Irrational

Wir glauben unsere Entscheidungen seien logisch, abgeklärt und rational. Weit gefehlt! Unser Verstand trickst uns öfter aus als wir denken. Dan Ariely, ein israelisch-amerikanischer Professor für Psychologie und Verhaltensökonomik an der Duke University, geht das Thema interessant an. Predictably Irrational: The Hidden Forces That Shape Our Decisions unterhält und bildet weiter. Auch Ratgeber-Hasser könnten über dieContinue reading “Buchtipp: Predictably Irrational”