Mit viel Herz und grossem Engagement konnten die Bianconeri Panther am Freitag 5:4 gegen Langnau gewinnen und die Tiger in die Schranken weisen.

Am nächsten Tag wollten es die Flieger aus Kloten wissen und schlugen die Luganesi, trotz harter Gegenwehr, leider 6:3.

Insgesamt kann das Wochenende positiv gesehen werden, weil der HC Lugano Zusammenhalt demonstrierte und bis zum Schluss kämpfte.